Boxen-Verwaltung

Die Boxen-Verwaltung hat die Aufgabe den Überblick in größeren Anlagen zu erleichtern. Sie kann für Boxenställe und Lauf- oder Offenställe gleichermassen eingesetzt werden. Voraussetzung ist ein Premium Abonnement.

  • Welches Pferd steht in der Box?
  • Wer zahlt dafür?
  • Wann wird die Box wieder frei?

IMG_0089

Boxen werden angelegt mit einer zweiteiligen Bezeichnung, bestehend aus dem Stall oder Stalltrakt und einer Kennzeichnung, hier im Beispiel Stall 2, B-20. Größe, Ausstattung und Preis können hinterlegt werden. Im unteren Teil des Bildes sieht man die Belegungen der Box mit den Angaben, von wann bis wann, welches Pferd, wer zahlt und wie viel. Der Preis wird von den Einstellungen der Box übernommen, er kann aber verändert werden. IMG_0088

 

Die App hilft auch bei der Suche nach einer freien Box:

IMG_0093

Die Infos über Boxen Vermietungen findet man natürlich auch beim Pferd oder dem Mieter wieder.

IMG_0091

IMG_0092

Offenställe werden ganz analog behandelt, nur legt man einen Offenstall nicht mit Boxen sondern mit Plätzen an. Also beispielsweise Offenstall 1 – Platz 1. Der Unterschied besteht nur in der Benennung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s